Willkommen bei der Kreishandwerkerschaft Hochsauerland

Die Kreishandwerkerschaft vertritt die Gesamtinteressen des selbständigen Handwerks in unserer Region sowie die gemeinsamen Interessen der am Ort bestehenden Handwerksinnungen. Diese Interessenvertretung umfasst so unterschiedliche Bereiche wie die allgemeine Handwerkspolitik, die Wirtschaftsförderung, die Aus- und Weiterbildung sowie die Öffentlichkeitsarbeit und Werbung.

Die Innung ist die Basisorganisation, das Fundament der Handwerksorganisation. Hier schlägt das Herz des Handwerks, hier bespricht man ebenso fachliche wie berufspolitische Fragen zum Zwecke der Meinungsbildung, die dann direkt vor Ort wirksam oder durch weitere Organisationsebenen gebündelt und in den politischen Entscheidungsprozess gebracht werden, um schließlich wieder die Rahmenbedingungen für die Betriebe mitzubestimmen.

Die Kreishandwerkerschaft und unsere Innungen sind ein wichtiger Partner für die Handwerksbetriebe in unserer Region und stehen den Mitgliedsunternehmen mit Rat und Tat zur Seite.

Dieses Informationsangebot der Kreishandwerkerschaft Hochsauerland bietet unseren Mitgliedern die Möglichkeit, sich über die Dienstleistungen der Kreishandwerkerschaft zu informieren und die Handwerksbetriebe, die bei uns Mitglied sind, von hier aus direkt und einfach erreichen.

Innungen

Handwerkersuche

Ausbildungsplätze im Handwerk

Stellenangebot

Wir möchten unser Team erweitern und suchen eine/n kfm. Sachbearbeiter/in für unsere Buchhaltung (m/w/d).

Ab Februar 2023 (in Absprache auch später) in Teil- oder Vollzeit.

IHR AUFGABENBEREICH

  • Bearbeitung, Prüfung und Zahlung von Rechnungen
  • Überwachung und Abwicklung des Zahlungsverkehrs einschl. Mahnwesen
  • Belegvorbereitung für die Buchhaltung
  • Durchführung der Umsatzsteuervoranmeldung
  • Bearbeitung des Beitrags- und Gebührenwesens
  • Allgemeine Sekretariatsaufgaben

UNSERE ANFORDERUNGEN

  • Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung (z.B. Kauffrau/Kaufmann für Bürokommunikation) mit einschlägiger Berufserfahrung
  • Sicherer Umgang mit den gängigen IT-Anwendungen und die Bereitschaft sich in spezifische EDV-Programme einzuarbeiten
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sehr gutes Zahlenverständnis
  • Team-Bereitschaft, Flexibilität und Zuverlässigkeit

DAS BIETEN WIR

  • Eine an den Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes angelehnte Vergütung
  • Eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem angenehm teamorientierten Kollegium

DAS HÖRT SICH GUT AN?

Wenn wir Ihr Interesse wecken konnten, senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen inklusive Gehaltsvorstellung und nächstmöglichem Eintrittstermin an:
Kreishandwerkerschaft Hochsauerland
z.Hd. Stephan Schellschmidt
Enster Straße 11 – 59872 Meschede

Handwerk macht mobil

Handwerksunternehmen bekommen vom Gesetzgeber immer mehr Regelungen und Verordnungen diktiert. Die „Wirtschaftsmacht Handwerk“ hat daher die Initiative „Handwerk macht mobil“ gegründet um gemeinsam Flagge gegen den Bürokratiewahnsinn zu zeigen.

Wenn auch Sie sich nicht weiter das Leben als Handwerker schwer machen lassen möchten, schließen Sie sich über unten stehenden Link der Initiative an!